photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Netzgekoppelte Photovoltaikanlagen stellen eine hohe Investitionen für den Betreiber dar. Deshalb sollte eine Solaranlage bestmöglich versichert werden. Gegen finanzielle Einbußen, die durch versicherte Sachschäden und Ertragsausfall entstehen können, schützen Sie sich am besten mit einer speziellen Photovoltaikversicherung. Sie bietet Ihnen umfassenden Risikoschutz.

Gegen welche Schadenrisiken kann eine Solaranlage versichert werden?

Der Versicherungsschutz basiert auf der Allgefahrenversicherung, d. h. Ihre Photovoltaikanlage ist mit den dazugehörigen Bestandteilen gegen alle unvorhersehbaren und von außen eintreffenden Gefahren versichert - wenn sie nicht ausdrücklich vom Versicherer ausgeschlossen werden, wie z. B. Krieg, Kernenergieereignisse, Vorsatz oder betriebsbedingte Abnutzung. Bei den versicherten Risiken handelt sich um Gefahren wie Tierverbiss, extreme Witterung, Überspannung, Kurzschluss oder Vandalismus. Die beiliegende Grafik veranschaulicht, vor welchen Gefahren Sie eine spezielle PV-Versicherung schützt.

Eine PV Versicherung schützt vor versicherten Gefahren

Umfangreiche Leistungserweiterungen

Die Versicherung übernimmt auch Bewegungs- und Schutzkosten, Aufräumungs- und Entsorgungskosten, Bergungskosten und die Kosten für das Aufstellen eines Gerüstes. Natürlich leistet die Versicherung auch Entschädigung für den entstandenen Ertragsausfall, wenn der gewonnene Strom ins öffentliche Netz eingespeist wird und der Ausfall auf einem versicherten Sachschaden beruht.

Welche PV-Anlagen sind versicherbar?

Sie können Versicherungsschutz für netzgekoppelte Dach-, Fassaden- oder für Freiflächenanlagen schnell und bequem online beantragen. Auf rosa-photovoltaik.de finden Sie exklusive Versicherungslösungen namhafter Versicherer, die Sie nur bei rosa-photovoltaik.de erhalten.

Nähere Informationen zu den speziellen Versicherungskonzepten finden Sie auf rosa-photovoltaik.de

You have no rights to post comments