photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im Juli gründete die Fronius-Sparte Solar Energy eine Tochtergesellschaft in Griechenland. Der österreichische Wechselrichterhersteller kennt den griechischen Markt bereits sehr gut und setzt deshalb auf Repowering als Erfolgsmodell.

Am vierten Juli 2016 war es soweit, die neunzehnte Tochtergesellschaft der Fronius Sparte Solar Energy wurde ins Leben gerufen. Vom Firmensitz in Thessaloniki aus, bearbeitet das hochqualifizierte, zweiköpfige Fronius-Team den griechischen Markt. In den vergangenen zehn Jahren hat man sich bereits ein gutes Bild von der Photovoltaik-Landschaft vor Ort gemacht und dabei die Bedürfnisse der Anlagenbesitzer genau analysiert. Lokaler Service und Support sowie die technische Kompetenz vor Ort sind Fronius Spezialitäten, die weltweit für Erfolg sorgen und jetzt auch in Griechenland zum Einsatz kommen.

Quelle: Fronius International GmbH

You have no rights to post comments