photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teisnach, 24. Januar 2011, Das in Bayern ansässige Solar-Systemhaus soleg hat Thomas Gampe im November 2010 zum Bereichsleiter PV-Großhandel bestellt. Der 37-jährige Elektro-Ingenieur war bisher bei dem Unternehmen als Bereichsleiter für die Produktgruppe Photovoltaik-Profizubehör zuständig.

Thomas Gampe wurde offiziell in seiner neuen Funktion im Rahmen des diesjährigen, wie immer gut frequentierten PV-Partnertreffens in Teisnach am 20. und 21. Januar als Bereichsleiter vorgestellt. Vorstand Bernhard Seiler: "Aufgrund seiner langjährigen Vertriebserfahrung im In- und Ausland ist Thomas Gampe der richtige Mann für die Stelle des Bereichsleiters PV Großhandel. Er wird gemeinsam mit dem Vorstand die Marktposition von soleg weiter ausbauen." Thomas Gampe ist seit 01.10.2009 für das Unternehmen tätig. Bis ein Nachfolger für den Bereich PV-Profizubehör gefunden ist, leitet er den Bereich weiter in Personalunion.

Bis zum Jahr 2015 will soleg in ganz Europa und mindestens einem Überseemarkt aktiv sein.

Quelle: soleg group AG

You have no rights to post comments