photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tauberbischofsheim, 09. März 2010 – Die ibu – Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Umwelttechnik mbH, ein Unternehmen mit Spezialisierung auf Umwelttechnik und Solarprojektierung, startet im Internet mit einer neuen Dachbörse für Photovoltaikanlagen (www.ibu-solardachboerse.de). Das Unternehmen ist bereits seit über 10 Jahren in der Solarbranche tätig und blickt insgesamt auf eine 25-jährige Unternehmensgeschichte zurück.

ibu-GmbH - solar engineering

Dachbesitzer, die an einer Verpachtung ihres Daches für die Installation einer Photovoltaikanlage interessiert sind, können in der Dachbörse ihre Gebäudedaten eingeben. Im Gegenzug können die Dachbesitzer eine sichere Pacht über eine Laufzeit von mindestens 20 Jahren einnehmen. 20 Mitarbeiter kümmern sich um die Betreuung der Dachbesitzer, die Erstellung von Angeboten und das Aufmass der Dachflächen vor Ort.

Begonnen hat das Unternehmen 1985 in den Bereichen Bauingenieurwesen, Landschaftsplanung, technischer Umweltschutz und Vermessungstechnik. Die drei Geschäftsführer und Diplomingenieure Thomas Schmiedel, Christoph Faulhaber und Rainer Wabersich sind seit 1978 im In- und Ausland tätig. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Tauberbischofsheim. Im Jahr 1988 wurde die Niederlassung Karlsruhe eröffnet. Geschäftsführer ist Dr. Ing. Helmut Reiff.

Über 30 Megawatt (MWp) an Photovoltaikanlagen wurden bislang u.a. für namhafte Solarunternehmen projektiert und betreut. Somit gehört die ibu-GmbH zu den Vorreitern in der Solarbranche. Mit der internetbasierten Dachbörse möchte das erfolgreiche Unternehmen seine Marktpräsenz weiter ausbauen und neue Kunden gewinnen.

„Dachbörsen gibt es im Internet schon einige. Jedoch können die wenigsten Solarunternehmen auf eine so lange Unternehmensgeschichte zurückblicken und weisen die notwendige Erfahrung in der Projektierung und dem Bau von Solaranlagen auf. Uns ist es wichtig, dem Kunden Qualität zu liefern. Mit unserem Erfahrungsschatz und ausgebildeten Mitarbeitern heben wir uns deutlich vom Wettbewerb ab“, so der Gründer und Geschäftsführer Thomas Schmiedel.

Bei vielen Bestandskunden blieb es nicht bei nur einer Solaranlage. Etliche ließen bereits die zweite oder dritte Solaranlage durch die ibu-GmbH projektieren.

Quelle: ibu - Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Umwelttechnik mbH

You have no rights to post comments