photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Markranstädt, 01. Juli 2011, Gemäß einer Veröffentlichung im elektronischen Bundesanzeiger vom 28. Juni 2011 wird den Aktionären der solarhybrid AG von der iEnergy AG mit Sitz in Zug/Schweiz ein freiwilliges öffentliches Umtauschangebot unterbreitet.

Solarhybrid AG

Der Umtausch wird im Verhältnis 5 solarhybrid-Aktien gegen 7 Aktien der Smart Grids AG, Berlin, angeboten. Das Umtauschangebot ist auf insgesamt 1.100.000 Aktien der Smart Grids AG begrenzt und führt damit rechnerisch zu einer Beteiligung am Grundkapital der solarhybrid AG von höchstens 12,5%.

Die solarhybrid AG wurde durch die iEnergy AG nicht über das Umtauschangebot in Kenntnis gesetzt. Der Unternehmensleitung der solarhybrid AG war bis zur Veröffentlichung des Angebots weder die iEnergy noch die Smart Grids AG bekannt.

Einige Vorstände und Aufsichtsräte der solarhybrid AG halten zum Teil in erheblichem Umfang Aktien. Von diesen wird keiner das Umtauschangebot annehmen. Dies haben auch sämtliche Aktionäre bestätigt, die vom Vorstand auf die Annahme des Angebotes angesprochen wurden.

Vorstand und Aufsichtsrat raten den Aktionären, die sich mit dem Gedanken befassen, ihre Aktien zu tauschen, dringend, sich sehr intensiv mit der Smart Grids AG zu beschäftigen und weisen darauf hin, dass alleine der Börsenwert der Gesellschaften nicht unbedingt den wahren Wert der Gesellschaft widerspiegeln muss.

Insoweit wird auch auf ein Schreiben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) vom 19. Dezember 2008 verwiesen, die in einem allgemeinen Hinweis allen Anlegern geraten hat, vor der Annahme eines Umtauschangebotes sowohl Anbieter als auch wirtschaftliche Substanz der Anlage genau zu prüfen und gegebenenfalls auf weiteren Informationen über das anbietende Unternehmen und die angebotenen Wertpapiere zu bestehen.

Ausführlichen Hinweis der BaFin

Quelle: solarhybrid AG

You have no rights to post comments