photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

München, 01. Juni 2012, Der Solarmodulhersteller Renewable Energy Corporation (REC) bringt das erste bleifrei gelötete Solarmodul "REC Peak Energy Eco" auf den Markt. Durch ein spezielles Produktionsverfahren kann der Solarhersteller auf das normalerweise im Lötprozess notwendige Blei verzichten. Aus "Solarmodul verbleit" wird sozusagen "Solarmodul bleifrei". So ganz bleifrei ist das Solarmodul von REC zwar nicht, dennoch reduziert es den Bleianteil in den Photovoltaik-Modulen laut Hersteller erheblich. Das Resultat ist ein noch umweltfreundlicheres Produkt, das den selben Ertrag und die Zuverlässigkeit aller anderen REC-Module bietet.

Renewable Energy Corporation

Luc Graré, Senior Vice President, Sales and Marketing, Cells and Modules: „Wir haben festgestellt, dass eine zunehmende Zahl unserer Kunden und auch die Aufsichtsbehörden Informationen über den ökologischen Fußabdruck von Solarlösungen nachfragen. Die Entwicklung des REC Peak Energy Eco Moduls verdeutlicht RECs Engagement, Hochleistungstechnologien zu entwickeln, die über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sicher und nachhaltig sind.“

Quelle: REC

You have no rights to post comments