photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Houten, 22. März 2011, Das von A-solar  entwickelte Platinum Ladegerät hat mit dem Red Dot Design Award 2011 in der Kategorie Freizeit, Sport und Freizeit gewonnen. Mit über 4.000 Einreichungen aus über 60 Ländern, gehört der internationale Red Dot Design Award zu den größten und renommiertesten Designwettbewerbe der Welt. Kriterien für die Bewertung der Einsendungen sind nicht nur Funktionalität, Langlebigkeit und ökologische Faktoren, sondern vor allem Innovation und Qualität. Bisherige Preisträger sind Firmen wie z.B. Apple, BMW und Adidas.

A-solar gewinnt Red Dot Design Award 2011 mit Solar-Ladegerät

Der Red Dot Award ist in Designer-Kreisen ist ein sehr renommierten Preis und wird jährlich für die beste internationale Leistung im Bereich Design vergeben. Das Platinum Ladegerät ist ein universeller Zusatzakku, der mit Solarenergie oder USB-Strom aufgeladen werden kann. Er verfügt über einen leistungsstarken internen 1800mAh Lithium-Ionen Akku, in der die Energie gespeichert wird. Weiterhin verfügt er über eine LED-Anzeige zur Angabe der Restenergie im Akku.

Das Platinum Ladegerät eignet sich zum Laden u.a. von Handys (inklusive Smartphone wie z.b. iPhone und Android Handys), MP3/MP4 Player, Navigationssysteme, E-Book-Reader etc. Bei jedem Solar-Ladegerät sind verschiedene Steckverbinder im Lieferumfang enthalten. Außerdem enthält das Platinum Ladegerät eine kostenlose Schutzhülle. Das Platinum Ladegerät von A-solar ist erhältlich für 45,00 € inkl. MwSt.

Quelle: A-Solar

You have no rights to post comments