photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Überlingen, 30. Juni 2011, Nur kreative Unternehmen mit Weitblick und Sinn für Neues haben es in die Riege der 100 innovativsten Mittelständler geschafft. 6 Solar-Unternehmen, gehören 2011 dazu und bekommen von Lothar Späth im Ostseebad Warnemünde das Gütesiegel „Top 100“ verliehen.

Über mehrere Monate prüfte die Wirtschaftsuniversität Wien das Innovationsverhalten von insgesamt 272 mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Die 100 besten, darunter auch die Unternehmen aus der Solarbranche, tragen das Gütesiegel nun für ein Jahr.

Die 100 Mittelständler, die das Gütesiegel 2011 tragen, haben im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von 11,2 Mrd. Euro erwirtschaftet. 769 nationale und 1.865 internationale Patente wurden allein 2010 neu angemeldet. 48 der 100 Unternehmen sind national die Nummer eins ihrer Branche, 19 sind sogar Weltmarktführer. 88 der 100 ausgezeichneten Firmen sind in den vergangenen drei Jahren schneller gewachsen als der Branchendurchschnitt – und das im Mittel um rund 16 %.

Die 6 Unternehmen aus der Solarbranche auf einen Blick:

  • ACI ecoTec GmbH (Zimmern ob Rottweil)  
  • RENA GmbH (Gütenbach)
  • Opitz Solar GmbH (Neuruppin)  
  • SOLON SE (Berlin)
  • RefuSol GmbH (Metzingen)  
  • voltwerk electronics GmbH (Hamburg)

Quelle: compamedia

You have no rights to post comments