photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Qualität und Service entscheiden: Bereits zum fünften Mal in Folge ist SMA Solar Technology AG (SMA) von allen Kundengruppen zur weltweit beliebtesten Wechselrichter-Marke gewählt worden. Das ist das Ergebnis der Studie „PV Inverter Customer Insight Survey 2016“ von IHS Markit, ein global führendes Institut für Analysen und Informationen. In über 45 Ländern hat IHS Markit dazu Großhändler, Installateure und EPC Unternehmen befragt. Die wichtigsten Kriterien für ihre Entscheidung waren Qualität, technischer Support und Service.

„Seit Einführung der Studie „PV Inverter Customer Insight Survey“ vor fünf Jahren ist SMA von allen Kundengruppen weltweit auf Rang eins der Wechselrichter-Hersteller gewählt worden“, sagt Cormac Gilligan, Research Manager for Solar, Power, and Energy bei IHS Markit. „Auch 2016 hat die Studie gezeigt, dass sich SMA auch im zunehmenden globalen Wettbewerb in den größten Solarmärkten klar auf dem ersten Platz behaupten kann.“

Bei der Frage nach der beliebtesten Wechselrichter-Marke nannten die von IHS Markit Befragten insgesamt 52 Marken. SMA erreichte dabei mit über 23 Prozent der Nennungen den ersten Platz in der Gesamtbewertung. Zum Vergleich: Die Plätze zwei und drei erreichten knappe zehn Prozent und rund sieben Prozent der Nennungen. SMA ist unter anderem in Deutschland, den USA, Großbritannien und Indien die bevorzugte Wechselrichter-Marke.

Neben der Qualität der Geräte stehen für die Kunden bei der Wahl der beliebtesten Wechselrichter-Marke technischer Support und Kundendienst nach Installation der Geräte im Fokus, so das Ergebnis des IHS Markit Reports. Das gilt für Wechselrichter jeder Größe, für Zentral-, String- und Mikroinverter.

Quelle: SMA Solar Technology AG

You have no rights to post comments