photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Meiningen, 20. Oktober 1011, Die online Handelsplattform SecondSol ruft in enger Zusammenarbeit mit Versicherungsgesellschafen ein Netzwerk für Modulgesuche ins Leben. Ziel des Netzwerkes ist es, Anlagenbetreibern in Schadensfällen schnellst möglich mit den richtigen Ersatzmodulen zur Seite zu stehen, um unnötige Standzeiten von Photovoltaikanlagen und damit verbundene Ertragsausfälle zu verhindern.

Frank Fiedler, Geschäftsführer der SecondSol: „An unserem Netzwerk können alle im Bereich Photovoltaik tätigen Unternehmen teilnehmen. Wir wollen mit unserer Initiative Anlagenbetreiber und Versicherungen dabei unterstützen, in Schadensfällen schnell das richtige und passende Modul zu finden. Herausforderungen sehen wir vor allem bei Anlagen, bei denen die Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage schon ein paar Jahre zurück liegt. Gerade hier sind wir auf ein schlagkräftiges Netzwerk angewiesen.“

Quelle: SecondSol UG

Kommentare   

#1 Frank Fiedler 2011-10-22 10:03
Die Anmeldung für das Netzwerk von SecondSol ist einfach gestaltet. Interessenten senden eine eMail an suche@secondol.de mit dem Betreff “Aufnahme in das Netzwerk”. Anschließend werden die regestierten Unternehmen bei allen Suchanfragen durch SecondSol informiert. Der Service ist vollkommen kostenlos und kann jederzeit durch einen zweite eMail widerrufen werden.

You have no rights to post comments