photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ralf Kaulmann - Geschäftsführer der Canadian Solar Deutschland GmbH

Ralf Kaulmann - Canadian Solar

Buch oder Fernseher?
Wenn ich Zeit habe, lese ich gern ein Buch. Da das selten der Fall ist, schalte ich öfter den Fernseher ein, um zu entspannen.

Internet oder Zeitung?
Morgens gern die Zeitung, vor allem den Wirtschaftsteil, am Wochenende auch mal mehr die gesamte Ausgabe. Internet gezielt für berufliche Informationen.

Laute oder leise Musik?
Wenn gute Musik, dann Rock und dann gerne lauter. 

Wein oder Bier?
Ich bin Sauerländer! Ein guter Wein höchstens zum Essen, ansonsten eher Bier.

Imbissbude oder Restaurant?
Beruflich natürlich das Restaurant, unterwegs leider oft der Schnellimbiss. Privat genieße ich das Essen im Kreis von Freunden und Familie.

Wandern oder im Meer schwimmen?
Weder noch. Lieber am Wochenende eine Tour mit dem Motorrad.

Schnell oder gemütlich Auto fahren?
Gemütlich fahren bedeutet für mich Stress. Ich fahre gerne so schnell wie erlaubt, das ist Entspannung.

Auswärtstermin oder Innendienst?
Da ich ein sehr selbstständiges, zuverlässiges Team habe, liebe ich die Auswärtstermine. Alle zwei Wochen ein paar Tage im Büro reichen mir vollkommen.

Schnell entscheiden oder gründlich überlegen?
Ein Manager muss schnell und überlegt entscheiden können. Da spielt Erfahrung eine große Rolle.

Hemd oder Pullover?
T-Shirt oder Hemd, meistens jedoch ohne Krawatte. 

Laptop oder Handy?
Auf jeden Fall beides. Jederzeit informiert zu sein ist sehr wichtig. Besonders wenn man in einem internationalen Unternehmen mit verschiedenen Zeitzonen arbeitet.

Freiland- oder Dachanlage?
Europaweit kurz- bis mittelfristig die Freilandanlage, langfristig auf jeden Fall die Dachanlage.

Kristallin oder Dünnschicht?
Gute Frage -  Canadian Solar ist ein Experte für kristalline Module, auch aus Gründen der Umweltfreundlichkeit.