Neckarsulm, 05. Juli 2010 - Die PT Erneuerbare Energien hat am 29. Juni für den von ihr initiierten „PT Energiefonds Deutsche Solardächer“ ein weiteres Solarkraftwerk am Standort Bremen in Betrieb genommen. Auf insgesamt sieben Dächern des Großmarkts Bremen entstand eine Photovoltaik-Aufdachanlage mit einer Gesamtleistung von 1,026 Megawatt (MW). Das Solarkraftwerk wird künftig rund 933.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. Diese Menge an produziertem Strom reicht aus, um bis zu 250 durchschnittliche Haushalte ein ganzes Jahr lang mit Strom zu versorgen.

Das Solarkraftwerk auf den Dächern des Großmarkts ist Bremens größtes Solarprojekt. „Wir freuen uns, für die Investoren des PT Energiefonds Deutsche Solardächer ein derart attraktives Projekt erworben zu haben“, so Erik Tröster, Geschäftsführer der PT Erneuerbaren Energien GmbH. "Der Großmarkt Bremen profitiert zudem von langfristig planbaren Mieterträgen für die bis dato ungenutzten Dachflächen", so Tröster weiter.

Quelle: PT Erneuerbaren Energien GmbH

You have no rights to post comments