photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Solarmodule werden entweder beim Hersteller der Module selbst oder von einem unabhängigen Institut wie das Fraunhofer Institut oder beim TÜV getestet.

Seit neuestem prüft die Fachzeitschrift PHOTON mit ihrem neu gegründeten Unternehmen PHOTON Laboratory GmbH, für kleines Geld, Solarmodule. Schnell und kostengünstig, so wirbt die PHOTON für ihre Tests.

Eigens angeschaffte Geräte sorgen für einen einwandfreien Test (Klasse AAA-Geräte). Getestet werden Leistung, Temperaturkoeffizient und Schwachlichtverhalten. Zudem werden die Qualität der Zellen sowie die gesamte Verarbeitung des Moduls unter die Lupe genommen.

Quelle: Der Photovoltaik-Blog

You have no rights to post comments