photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Hamburg, 29. Februar 2012, Mit Datum vom 10. Februar 2012 hat die Payom Solar AG das Orderbuch für den Payom Energy Bond vorzeitig geschlossen. Das gezeichnete Emissionsvolumen beträgt insgesamt EUR 27.548.000.

Payom Solar AG

Die Anleihe mit einer Laufzeit bis zum 08.04.2016 ist eingeteilt in Teilschuldverschreibungen mit einem Nennwert von jeweils EUR 1.000. Der jährliche Zinscoupon in Höhe von 7,5 % ist fällig zum 08.04 eines jeden Jahres. Ursprünglich war die Zeichnungsfrist bis zum 20.03.2012 festgelegt worden. Aufgrund der jüngsten Entwicklungen und Diskussionen im Solarsektor waren in den vergangenen Wochen jedoch keine Anteile mehr platziert worden, so dass sich der Vorstand zu einer vorzeitigen Schließung des Orderbuchs entschlossen hat.

„Mit dem erzielten Platzierungsergebnis sind wir durchaus zufrieden“, so Claas Fierlings, CFO der Payom Solar, „das Unternehmen ist mit hinreichend Finanzmitteln versorgt.“

Quelle: Payom Solar AG

You have no rights to post comments