photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Berlin, 18. März 2011, Die Erneuerbare Energiebranche ist seit Jahren eine stabile Wachstumsbranche. Vor dem Hintergrund der energiepoltischen Ziele der Bundesregierung wird der Wachstumspfad in den kommenden Jahren ausgebaut, um den Umbau der Energiewirtschaft realisieren zu können. Mit dem Wachstum steigt allerdings auch der Informationsbedarf.

Ein Grundverständnis für die einzelnen Erneuerbaren Energietechnologien ist Voraussetzung dafür, persönliche Kompetenzen zu erweitern und den Aufbau neuer Geschäftsfelder vorzubereiten. Aufgrund der Vielzahl von Lösungen, ist es notwendig, um die Potenziale, Besonderheiten, Grenzen und Voraussetzungen für den Einsatz der unterschiedlichen Technologien zu wissen.

Die Nachfrage nach strukturiertem Wissen zu Erneuerbaren Energien steigt auch außerhalb der Branche stetig. Nach dem großen internationalen Erfolg findet daher das RENAC-Seminar für Vertreter des nichttechnischen Managements "Einführung in Erneuerbare Energie-Technologien" nun zum ersten Mal in deutscher Sprache statt.

Das Angebot richtet sich an Entscheidungsträger in Unternehmen, Banken und Versicherungen sowie Verbänden und Kommunen, aber auch Consultants und Journalisten, die beruflich verstärkt mit Erneuerbaren Energien zu tun haben und in grundlegenden Fragen der Erneuerbaren Energienutzung diskussionssicher sein wollen. Die Teilnehmer werden die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Erneuerbaren Energie-Technologien kennenlernen; darüber hinaus sollen die Teilnehmer in die Lage versetzt werden, geplante Anlagen zu bewerten und erste Marktanalysen durchzuführen.

Quelle: RENAC AG

Kommentare   

#1 Kabelmaus 2011-03-19 22:05
Es wird Zeit aufzuklären!

You have no rights to post comments