photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schweiz, 23. November 2009 - Meyer Burger Technology AG hat heute bekanntgegeben, dass die Mehrheitsbeteiligung von 51 % an der AMB Apparate und Maschinenbau GmbH mit Sitz in Langweid, Deutschland, durch die frühzeitige Ausübung der gemäss Kaufvertrag vom 10. Januar 2008 festgelegten Kaufoption auf die verbleibenden 49 % des Stammkapitals der AMB Apparate + Maschinenbau GmbH, auf 100% erhöht wurde.

Die vollständige Übernahme von AMB unterstreicht die Meyer Burger Strategie, sich zu einer weltweit führenden und aktiven Technologiegruppe in der Solarindustrie zu etablieren.

Der entsprechende Kaufvertrag wurde per 20. November 2009 vollzogen. Über den Kaufbetrag wurde Stillschweigen vereinbart.

Quelle: Meyer Burger

You have no rights to post comments