Photovoltaikumfrage - Das Meinungsportal

Seelow/München, 12. November 2009 - Die Meine Solar GmbH mit Sitz in Seelow, kooperiert mit der Jochen Schweizer GmbH, dem Marktführer und Spezialist für Erlebnisgeschenke. Hintergrund der Zusammenarbeit: Genauso aufregend und spannend wie die Solarbranche, sollen auch die Sachpreise für die Mitglieder des Umfragepanels der Meine Solar GmbH (http://www.photovoltaikumfrage.de/) sein.

Jedes Mitglied, das sich auf dem Portal anmeldet um an Meinungsumfragen teilzunehmen, nimmt automatisch an der Verlosung von Erlebnisgeschenk-Boxen der Jochen Schweizer GmbH teil. Des Weiteren haben die Mitglieder nach jeder erfolgreichen Teilnahme an den Meinungsumfragen die Möglichkeit, sich an weiteren Gewinnspielen mit tollen Sachpreisen zu beteiligen. Die Mitglieder müssen nichts weiter tun, als sich auf dem Portal „Photovoltaikumfrage“ anzumelden und an online durchgeführten Meinungsumfragen teilzunehmen.

Aufregende und spannende Sachpreise

Die Erlebnisse der Jochen Schweizer GmbH (http://www.jochen-schweizer.de/) sind legendär und atemberaubend. So können die Gewinner selbst in einem Ferrari fahren, mit einem Fallschirm im Tandemflug die Lüfte erobern, beim House Running Häuserfassaden hinunterlaufen oder einen romantischen Kurzurlaub zu zweit genießen.

„Die Solarbranche bewegt sich auf einem Zukunftsmarkt, der bereits eine spannende Entwicklung vorzeigen kann. Die Nutzung von Sonnenenergie ist innovativ. Auch wir stehen mit unseren Erlebnisgeschenken erst am Anfang eines Trends. Menschen suchen immer mehr nach neuen und individuellen Erlebnissen, durch die sie sich von der Masse abheben. Daher sind unsere Erlebnisgeschenk-Boxen genau die richtigen Sachpreise für die Mitglieder des Umfrageportals der Meine Solar GmbH. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit“, so Jochen Schweizer, Gründer und Active Chairman der gleichnamigen Unternehmensgruppe.

Jede Neuanmeldung bedeutet eine Spende an krebskranke Kinder

Die Meine Solar GmbH spendet für jedes neue Mitglied einen Euro zur Unterstützung krebskranker Kinder an eine ausgewählte Stiftung. Somit leistet nicht nur die Meine Solar GmbH einen Beitrag zur Hilfe krebskranker Kinder, sondern auch jedes neue Mitglied.

Ausweitung in andere Länder geplant

Nachdem die Mitgliederzahlen der Meine Solar GmbH in Deutschland ständig steigen, ist auch eine Ausweitung des Dienstes in die Länder Schweiz, Österreich, Luxemburg und Lichtenstein geplant.

Quelle: Meine Solar GmbH - Photovoltaikumfrage

Kommentare   

#1 Jens 2009-11-12 15:07
Das ist ja mal geil. Eine Anmeldung von mir ist sicher. Ich war schon mal auf einem Event von Jochen Schweizer. Das war einfach nur SPITZE.

You have no rights to post comments