photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ichtershausen, 15. Juni 2011, Die größten Module der Firma Masdar PV sind mit knapp 6 m² fast so groß wie ein Garagentor. Der führende Hersteller innovativer Produkte und Lösungen im Bereich der Dünnschicht-Photovoltaik, liefert derzeit unter anderem Dünnschicht-PV-Module in die Slowakei. Diese werden im ersten Schritt in drei Solarparkprojekten mit je 1 MW Leistung verbaut. Bauträger und Systemintegrator ist das ungarische Unternehmen Raabvill Kft., welches einen Liefervertrag über insgesamt 6 MW der siliziumbasierten Dünnschicht-PV-Module mit Masdar PV abgeschlossen hat. Bereits im Juli 2011 liefern die ersten 3 MW in der Slowakei regenerativen Solarstrom. Die restlichen Module werden im Spätsommer installiert.

Auf Grund der großen Fläche der Fullsize-Module werden die Gesamtsystemkosten reduziert und die Kunden erzielen ein attraktives Kosten-Nutzen-Verhältnis. "Unsere 5,7 m² großen Fullsize-Module benötigen bei der Installation weniger Wechselrichter und Kabel - somit lassen sie sich günstiger installieren und warten. Die Vorteile für unsere Kunden sind unverkennbar und wir gehen davon aus, dass die Nachfrage nach unseren Fullsize-Modulen daher künftig weiter ansteigt", sagt Dr. Matthias Peschke, Chief Operating Officer von Masdar PV. Über die Zusammenarbeit mit Raabvill Kft. zeigt sich der COO hocherfreut: "Wir haben in Raabvill Kft. einen überaus erfahrenen und erfolgreichen Partner mit sehr guten Kontakten, insbesondere zu osteuropäischen Investoren und Behörden, gefunden."

Dass Raabvill Kft. den lukrativen Auftrag an die Ichtershäuser Gesellschaft vergeben hat, liegt vor allem an der hervorragenden Qualität der Solarmodule. Mit der Finanzkraft der Muttergesellschaft Masdar aus Abu Dhabi im Rücken ist Masdar PV zudem ein vertrauensvoller Partner für Raabvill Kft. in Deutschland. Peter Krupanszky von Raabvill Kft.: "In diesem ersten großen Auftrag sehen wir den Auftakt zu einer erfolgreichen und langfristigen Zusammenarbeit von Masdar PV und unserer Gesellschaft."

Quelle: Masdar PV

You have no rights to post comments