photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ravensburg, 21. Februar 2012, Die MAGE SOLAR AG lieferte MAGE POWERTEC PLUS Module für eine 122 kWp-Photovoltaikanlage auf dem Dach eines 50-stöckigen Wolkenkratzers im Herzen von Manhattan. Über 650 Module befinden sich in 225 Metern Höhe und sind damit Teil einer der höchsten aufgeständerten Anlagen der Welt. Mit einer Leistung von 122 kWp ist die Anlage außerdem die größte Manhattans.

MAGE SOLAR - Solaranlage auf einem Wolkenkratzer in Manhattan

Bild: Die 122 kWp-Solarstromnlage mit über 650 MAGE POWERTEC PLUS Modulen auf dem Dach eines 50-stöckigen Wolkenkratzers in Manhattan.

Dieses Beispiel zeigt, dass die Installation einer Photovoltaikanlage auf fast allen Dächern möglich ist – sogar auf Hochhäusern. MAGE SOLAR bietet individuelle Solarstromanlagen mit passenden Montagelösungen für Flach- und Foliendächer sowie In- und Aufdachsysteme.

„Solarstrom vom eigenen Dach – das ist nicht nur für Eigenheimbesitzer lohnenswert. Gewerbe- und Industriedächer bergen großes Potenzial für Photovoltaik“, so Norbert Philipp, Vorstand der MAGE SOLAR AG. „Unternehmen sind sich ihrer Verantwortung für die Umwelt bewusst und setzen bei der Energiegewinnung auf Nachhaltigkeit. Das zahlt sich doppelt aus – ökologisch und ökonomisch.“

Quelle: MAGE SOLAR AG

You have no rights to post comments