photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ravensburg, 11. Oktober 2011, Der Solaranbieter MAGE SOLAR AG stellt vom 16. bis 18. Oktober 2011 das gesamte Produktportfolio auf der Energie- und Umweltmesse ecoQ in Katar aus. Bereits seit zwei Jahren ist MAGE SOLAR mit einem eigenen Außendienst in der Region vor Ort vertreten. Neben der Produktpräsentation setzt das Unternehmen auf Kontaktaufbau und Beziehungsstärkung.

„Solarenergie wird in den nächsten Jahren in Katar und den angrenzenden Regionen eine zunehmende Rolle spielen“, so Dr. Markus Feil, CEO der MAGE SOLAR AG. „Auch im Hinblick auf die „grüne“ Fußball-WM 2022 in Katar möchten wir uns frühzeitig auf dem Markt positionieren – und zwar mit unseren Schwesterunternehmen. Unsere Stärke liegt in der Synergie der MAGE GROUP.“

Die Messe ecoQ findet 2011 zum ersten Mal statt. Auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern stellen Aussteller ihre Technologien und Dienstleistungen rund um die Themen Umwelt und erneuerbare Energien vor.

 

Quelle: MAGE SOLAR AG

You have no rights to post comments