photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bonn, 22. Februar 2011, Lukas Adams ist seit dem 1. Februar neuer Ansprechpartner für institutionelle Investoren bei Murphy&Spitz. Das Investmenthaus für nachhaltige Geldanlagen will mit der Neueinstellung des erfahrenen Investmentbankers der zunehmenden Nachfrage institutioneller Investoren nach Möglichkeiten und Strategien des nachhaltigen Investments Rechnung tragen.

Lukas Adams war zuvor in leitender Funktion bei Palomar Private Equity, einem der führenden Placement-Agents der Schweiz, tätig. Hier war er für die Platzierung geschlossener Fonds zuständig. „Wir freuen uns, mit Herrn Adams einen erfahrenen Mitarbeiter gewonnen zu haben. Er wird unser Team aus Nachhaltigkeits-Experten hervorragend ergänzen“, erläutert Philipp Spitz, Geschäftsführer bei Murphy&Spitz.

Murphy&Spitz ist seit Ende der 90er Jahre auf nachhaltiges Investment spezialisiert. Das Unternehmen bietet neben den Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland (WKN:A0QYL0) und Welt (WKN:A0Q632) festverzinsliche ökologische Geldanlagen sowie Private Equity für Erneuerbare Energien an. Das hauseigene Researchteam mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit erstellt unabhängige Unternehmens-, Technologie- und Branchenanalysen.

Quelle: Murphy&Spitz GmbH

Kommentare   

#1 Olivera 2011-03-05 09:31
Lukas Adams bei Murphy und Spitz seit 1.2.2011
MfG
Olivera Alasevic

You have no rights to post comments