photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Berlin, 25. Februar 2010 - Zu den Forderungen von BDI-Hauptgeschäftsführer Werner Schnappauf nach einer Abkehr von prozentualen Minderungszielen beim Klimaschutz erklärt der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Michael KAUCH:

Die Koalition aus Union und FDP hat sich im Koalitionsvertrag und durch einen Beschluss des Deutschen Bundestages festgelegt: unser unkonditioniertes Ziel ist die Minderung von Treibhausgas-Emissionen von 40 Prozent bis 2020 im Vergleich zu 1990. Daran wird nicht gerüttelt. Auch an der Zielsetzung von 80-95 Prozent Emissionsminderung bis 2050 werden wir festhalten. Diese Ziele sind geradezu der ökonomische Antreiber technologischer Innovationen, die auch die Industrie will. Sie nutzen langfristig der Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes.

Quelle: FDP

You have no rights to post comments