photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Kolitzheim/Helmstadt, 24. Januar 2012, Der Projektentwickler BELECTRIC aus Kolitzheim entscheidet sich beim Einsatz von Systemkomponenten und Montagesystemen für das Unternehmen Jurchen Technology. Jurchen Technology fertigt in Helmstadt weltweit Systemkomponenten für Photovoltaikanlagen und hat sich durch Innovationsgeist, Flexibilität und höchste Qualitätsstandards als zuverlässiger Partner erwiesen. Beide Unternehmen sind aus der Region Mainfranken.

Insbesondere Neuentwicklungen, wie das 2011 vorgestellte PlanTec, ein ballastarmes PV‐Montagesystem für Flachdächer, haben BELECTRIC überzeugt.
 
Thomas Neußner, Geschäftsführer der BELECTRIC-Gruppe: "Die Leistungsfähigkeit unseres Lieferanten ist nicht zuletzt ein Teil des Erfolges von BELECTRIC und hat es uns ermöglicht auch im 2. Jahr in Folge mit einer installierten Leistung von 391 MW die Liste der weltweit erfolgreichsten EPC‐Unternehmen anzuführen."
 
Jurchen Technology hat allein im letzten Jahr Systemkomponenten für PV‐Anlagen mit einer Gesamtleistung von weltweit ca. 500 MW Leistung produziert und mit zwei europäischen Niederlassungen in Italien und Frankreich seine internationale Präsenz gestärkt.

Michael Jurchen, Geschäftsführer des Unternehmens blickt optimistisch in die Zukunft: "2012 werden wir unser Netzwerk weiter ausbauen und auch am Standort Deutschland weitere Arbeitsplätze schaffen. Durch Prozessoptimierung und Automatisierung in der Fertigung werden wir in diesem Jahr die Produktionskosten weiter senken können. Wir freuen uns auf eine Vielzahl neuer Projekte."
 
Quelle: BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH

You have no rights to post comments