photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Wörrstadt, 30. April 2012, Die juwi Management GmbH ist nun vollständig nach ISO 9001 zertifiziert. Nach der erfolgreichen ISO-Zertifizierung der Abteilungen Technical Services und kaufmännische Betriebsführung haben jetzt auch die Abteilungen Vertrieb und technische Betriebsführung das begehrte ISO-Zertifikat erhalten. Die beiden Geschäftsführer Thomas Albrecht und Rolf Heggen nahmen die Auszeichnung vom Germanischen Lloyd entgegen.

juwi Management GmbH - Zertifizierung nach ISO 9001

 

Bild: Übergabe des Zertifikats durch Herrn Siegbert Goletz, externer Auditor der Germanischer Lloyd SE - Systems Certification an die beiden Geschäftsführer der juwi Management GmbH, Rolf Heggen (links) und Thomas Albrecht (rechts).

Alles begann mit der weltweiten Zulassung des Bereichs Rotorsystemtechnik (RST) als Reparaturbetrieb für Rotorblätter im September 2010. „Um als wettbewerbsfähiger Dienstleister auf dem Markt wahrgenommen zu werden, hatten wir uns dazu entschieden, den damals neu installierten Geschäftszweig der juwi Management GmbH durch eine anerkannte Zertifizierungsstelle prüfen zu lassen“, erklärt Rolf Heggen, „und da die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 Voraussetzung für den Erhalt der Zulassung als Reparaturbetrieb ist, haben wir die ISO-Zertifizierung zunächst auf die gesamte Abteilung Technical Services, in der die RST angesiedelt ist, ausgedehnt“, ergänzt Thomas Albrecht, der gemeinsam mit Rolf Heggen die Geschäftsführung inne hat. Im Dezember 2010 konnte ein erster Meilenstein erreicht werden: die Abteilung Technical Services erhielt als erste Abteilung innerhalb der juwi-Gruppe die angestrebte Auszeichnung.

Um die hohe Arbeitsqualität der juwi Management GmbH zu dokumentieren und dies auch als Wettbewerbsvorteil zu nutzen, fiel der Entschluss, die juwi Management GmbH vollständig nach ISO 9001 zertifizieren zu lassen. Im Juli 2011 erhielt zunächst die kaufmännische Betriebsführung die ISO-Zertifizierung. Im Februar dieses Jahres folgten technische Betriebsführung und Vertrieb, sodass nunmehr die juwi Management als Ganzes zertifiziert ist.

„Für unser Unternehmen bedeutet dies einen enormen Wettbewerbsvorteil, weil wir so schwarz auf weiß zeigen können, dass wir Qualität leben“, sind sich Thomas Albrecht und Rolf Heggen einig. „Durch die mit der Zertifizierung einhergehende Optimierung zahlreicher Prozesse haben wir eine enorme Effizienzsteigerung erreicht, sodass wir heute mit einer seit einigen Monaten fast gleichbleibenden Mitarbeiterzahl eine stetig wachsende Anzahl von Betreibergesellschaften und Wind- und Solarparks in noch besserer Qualität betreuen können“, berichten beide nicht ohne Stolz. „Aber, eine Zertifizierung ist kein Zustand, der, einmal erreicht, erlaubt, dass wir uns zurücklehnen, sondern vielmehr ein ständiger Verbesserungsprozess. So werden wir auch weiterhin stetig an unseren Prozessen feilen, um noch effektiver und besser zu werden“, bekräftigen die beiden Geschäftsführer.

Quelle: juwi-Gruppe

You have no rights to post comments