photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Teningen, 28. Mai 2012, Der Wechselrichterhersteller Delta Energy Systems (Germany) GmbH präsentiert auf der Intersolar zum ersten Mal die neuen trafolosen Wechselrichter SOLIVIA 3.0, 5.0, 10 und 30 EU TL. Die trafolosen Wechselrichter der Reihe SOLIVIA haben eine Ausgansleistung zwischen 3 und 30 kW. Gemeinsam mit  den bereits bestehenden Modellen, SOLIVIA 15 und 20 TL, bietet Delta eine vollständige Produktpalette fortschrittlicher trafoloser Wechselrichtermodelle für alle Anlagengrößen und Anforderungen.

Spitzenwirkungsgrade von über 98,1 Prozent erreichen die neuen Modelle. Diese basieren laut Unternehmen auf einer bewährten Technologien. Bereits im Jahr 2011 testete das unabhängige Testlabor der Photon das SOLIVIA 20 EU G3 TL Modell – mit dem Ergebnis  “sehr gut”. Alle Wechselrichter-Modelle überzeugten aufgrund des kompakten Designs, der Benutzerfreundlichkeit sowie der einfachen Installation.

Die beiden Produkte SOLIVIA 3.0 und 5.0 EU TL sind besonders einfach zu installieren: Mit nur zwei Knöpfen und einer simpel aufgebauten Menüstruktur sind die wichtigsten Einstellungen in wenigen Minuten durchgeführt. Zusätzlich bieten beide Modelle, neben der RS485 Schnittstelle, eine Ethernet- und WiFi-Anschlussmöglichkeit, die den Abruf von Systemdaten ermöglicht – selbst wenn das Gerät an schwer zugänglichen Orten installiert ist, wie beispielsweise unter dem Dach oder Vordach.

Der SOLIVIA 10 EU TL ist ideal geeignet für Dachinstallationen mit gängiger Ost-West Ausrichtung. Die asymmetrische Leistungsverteilung der zwei integrierten MPP-Tracker stellt höhere Erträge sicher und gewährleistet mehr Flexibilität bei der Anlagenauslegung. Der SOLIVIA 30 EU TL basiert auf dem Konzept des etablierten SOLIVIA 20 TL, bietet jedoch höhere Leistung während es gleichzeitig in dieselbe Gehäusegröße des SOLIVIA 20 TL integriert wurde. Die neuen trafolosen Modelle werden im vierten Quartal 2012 auf dem Markt verfügbar sein.  

Zubehör und Serviceleistungen stehen im Mittelpunkt

Auf der Fachmesse Intersolar stehen aber nicht nur die Wechselrichter im Mittelpunkt, sondern Zubehör, Serviceleistungen und hilfreiche Dienste für den Solarteur und Endkunden. Der Solarhersteller stellt das neue SOLIVIA Gateway in Kombination mit der Anlagenüberwachungslösung SOLIVIA Monitor vor. Das Gateway bietet neue Produkteigenschaften, wie z. B. die kommunikative Kopplung von einphasigen Wechselrichtern sowie eine vereinfachte Parameterkonfiguration. Es ist nicht nur einsetzbar für die Anlagenüberwachung sondern bietet zudem eine Schnittstelle für die Verbindung mit einem Rundsteuerempfänger, der in Deutschland verpflichtend ist für Installationen, die 30 kW Anlagenleistung überschreiten.

 

Andreas Schmidt, Head of Marketing bei Delta Energy Systems: “Wir sind der Meinung, dass es mehr benötigt als nur hervorragende Produkte um die Effizienz unserer Kunden zu maximieren. Fortschrittliche Tools und Serviceleistungen werden immer wichtiger für Kunden, da diese den Unterschied ausmachen zwischen einem herausragenden Hersteller, der wie ein Partner agiert und vorausdenkt – und einem Unternehmen , das sich ausschließlich auf die Umsatzmaximierung fokussiert. ”

Die erweiterte Version des SOLIVIA Monitor Portals wird auch auf der Intersolar präsentiert und überzeugt mit einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit und Menustruktur. Gateway und Portal sind anwendbar für Installationen mit einer Anlagenleistung von bis zu 100 kW und decken Lösungen ab für Endanwender mit kleinen Anlagen wie auch für kommerzielle PV Anlagen.  

Weiteres Highlight ist der neue SOLIVIA PV Planner. Der Onlinedienst unterstützt den PV-Installateur bei der Auslegung von Photovoltaikanlagen und beinhaltet eine große Datenbank mit verschiedenen Photovoltaikmodulen. Das Planungstool wird kostenlos angeboten.  

Quelle: Delta

You have no rights to post comments