photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Ravensburg, 07. Juli 2012, Das Solarunternehmen MAGE SOLAR USA liefert für historische Bauten in Louisiana über 3.300 Solarmodule. Für ein Sanierungsprogramm historischer Gebäude im amerikanischen Bundesstaat Louisiana, gehören auch die legendäre American Can Fabrik sowie die Blue Plate Mayonnaise-Fabrik in New Orleans. In Houma, 90 Kilometer von New Orleans entfernt, wurden auf 69 Hausdächern und 26 überdachten Parkplätzen der River Garden Apartments und der Bonne Terre Apartments MAGE POWERTEC PLUS Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 564 kW verbaut.

MAGE SOLAR Referenz New Orleans American Can Fabrik

 

Bild: Die überdachten Parkplätze der früheren American Can Fabrik in New Orleans mit den MAGE POWERTEC PLUS Modulen ermöglichen den Bewohnern Schattenparkplätze für ihre Autos und grünen, günstigen Strom.

Designt, geplant und ausgeführt wurde das Projekt von Pontchartrain Mechanical, New Orleans, einem der größten Bauunternehmer an der US-Golfküste. MAGE SOLAR arbeitete eng mit Pontchartrain Mechanical zusammen, um optimal auf die historischen Gebäude abgestimmte Solarstromanlagen zu konzipieren. Finanziert wurde das Projekt durch den American Recovery and Reinvestment Act und der Initiative „EmPower Louisiana“ vom Louisiana Department of Natural Resources. Der Einspeisetarif für den Sonnenstrom wurde mit regionalen Energieversorgungsunternehmen verhandelt.

MAGE SOLAR Referenz New Orleans Blue Plate Mayonnaise Fabrik

 

Bild: Die historische Blue Plate Mayonnaise Fabrik wurde in energieeffiziente Apartments für Künstler umgebaut.

Quelle: MAGE SOLAR AG

You have no rights to post comments