photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Berlin, 14. Dezember 2011, Der Hersteller von Solarmodulen sowie Montagesystemen Inventux Technologies AG, erhält für das Flachdachmontagesystem fiXflat die Auszeichnung zum „Produkt des Jahres 2012“. Die Auszeichnung verleiht der Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. Ausschließlich Produkte, die mindestens zur Hälfte aus Kunststoff bestehen und sich durch eine gelungene Kombination von Innovation, Design und Funktionalität hervorheben, erhalten die begehrte Auszeichnung.

Inventux - Montagesystem fiXflat

Roland Sillmann, Vorstand Technik und Vorstandssprecher bei Inventux: „Wir freuen uns, dass neben unserem preisgekrönten Solarmodul nun auch eine unserer Systemkomponenten ausgezeichnet wurde. Dies bestätigt uns, dass wir als Systemanbieter etabliert und anerkannt sind. Gemeinsam mit der erfahrenen Georg Utz GmbH schaffen wir so auch im Flachdachsegment beste Qualität „Made in Germany“.“

Die Modulpalette fiXflat aus UV-stabilisiertem Kunststoff wurde speziell für die Montage von Inventux Dünnschicht-Solarmodulen auf Flachdächern entwickelt. Das geringe Eigengewicht der Unterkonstruktion sowie das intelligente Installationskonzept ermöglichen eine optimale Ausnutzung der Dachfläche, eine hohe Zeitersparnis und damit einen effektiven Kostenvorteil. Die Montage erfolgt werkzeugfrei und ohne Dachdurchdringung. Darüber hinaus ist fiXflat nach Ablauf der Lebensdauer vollkommen recyclebar und passt so perfekt zur ressourcenschonenden und umweltfreundlichen mikromorphen Technologie des Berliner Solarunternehmens.

Das patentierte fiXflat System wurde gemeinsam mit der niedersächsischen Georg Utz GmbH entwickelt. Im Vordergrund stand dabei das Kundenbedürfnis nach einer einfachen und kosteneffektiven Montage. Die leichte und langlebige Kunststoffpalette mit anwenderfreundlichem Verbindungssystem erfüllt diese Anforderung optimal.

Mit der Auszeichnung zum „Produkt des Jahres“ werden seit 30 Jahren innovative, kreative und funktional hervorragend gestaltete Produkte aus Kunststoff prämiert. Die eingereichten Produkte bewertet eine hochkarätige, unabhängige Experten-Jury. Insgesamt werden achtzehn Produkte aus neun Kategorien ausgezeichnet. Die Gewinner werden vom 10 –14. Februar 2012 auf der weltweit größten Konsumgütermesse Ambiente vorgestellt. Außerdem ermöglicht die Auszeichnung die Nominierung für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland.

Quelle: Inventux Technologies AG

You have no rights to post comments