photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ratingen, 21. Dezember 2011, Da staunten sie nicht schlecht! Unter dem Motto „Break the ice - mit LG Solar!“ konnten sich tausende deutsche Autofahrer heute früh das Eiskratzen sparen: Auf ihren Wägen wurden über Nacht Winterblenden angebracht, die ein Vereisen der Windschutzscheibe verhinderten. Still und leise wurden in fünf ausgewählten Städten Deutschlands die mit LG-Logo und einem QR-Code bedruckten Blenden an mehr als dreitausend Fahrzeugen angebracht um den Fahrzeugbesitzern den eisigen Vorweihnachtsmorgen zu erleichtern. Mithilfe eines Smartphones führte der QR-Code direkt zur LG Solar- Homepage.

LG Solar Break the Ice - Guerilla-Marketing

„Das war eine tolle Überraschung - wir haben uns die Website beim Frühstück angesehen. Eine witzige Idee für ein wichtiges Thema!“, freut sich eine begeisterte Autofahrerin aus Bremen. Neben dem Stefanieviertel in Bremen gab es auch für die Autobesitzer der Berliner Allee in Hannover, der Maximilianstraße in Augsburg, der Wilhemstraße in Tübingen und der Universitätsstraße in Marburg einen eisfreien Start in den Tag.

„Regenerative Energien und Solarstrom sind immer aktuell, auch wenn man in der dunklen Jahreszeit nicht immer an die Sonne denkt“, sagt Michael Harre, Vice President der LG EU Solar Business Group. „Um die Wichtigkeit und Aktualität des Themas auch im Winter hervorzuheben, haben wir uns entschieden, eine kleine vorweihnachtliche Freude zu schenken.“

Quelle: LG Electronics, Inc.

Neue Photovoltaikstudie: Werbeformen in der Solarbranche - Social Media, Viralmarketing und Guerilla-Marketing

Kommentare   

#1 adasz 2011-12-26 17:34
Super Werbeaktion! Viralesmarketing Offline! Gruss an die Verantwortlichen :)

You have no rights to post comments