photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wien/Berlin, 14. Februar 2011, GREEN SOURCE und PARABEL haben innerhalb der letzten Monate mit 7,4 MWp das sechst größte Solaranlagenportfolio in Tschechien entwickelt, verkauft und ans Netz gebracht. Das Wiener Renewables Advisory Unternehmen GREEN SOURCE GmbH und der Berliner Solar Entwickler Parabel AG haben unter dem Dach der gemeinsamen Tochter Vireo Czech sro das Projekt selektiert, entwickelt und an den Enercap Power Fund I verkauft. Vireo Czech hat das Projektmanagement bzw. die Überwachung des Anlagenbaus übernommen.

Das Projekt verteilt sich auf die drei Standorte Mimon, Lomecek und Tocnik und produziert im Jahr 7 GWh Strom. Damit können etwa 2.700 Haushalte versorgt werden. Auf einer Fläche von 220.000 m2 wurden First Solar Dünnschichtmodule auf Schletter Gestellen verbaut. Die Wechselrichter stammen von Siemens. Es wurden somit ausschließlich erstklassige Komponenten verwendet.

Quelle: Parabel AG

You have no rights to post comments