photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bücher über die Zukunft des knappen Öls gibt es viele - Leben ohne Erdöl, Öl-Wechsel, Energieautonomie und viele mehr. Dem Autor Marcel Hänggi jedoch, gehen diese Bücher am Wesentlichen vorbei. Mit seinem neuen Buch "Ausgepowert - Das Ende des Ölzeitalters als Chance" trifft der Autor ins Schwarze.

"Wenn wir glauben, wir könnten die Glühbirnen rausschrauben, die Sparlampen reinschrauben und weitermachen wie bisher, dann machen wir uns nicht nur etwas vor, dann verfehlen wir die Frage, die der Kern aller Politik sein müsste: In was für einer Welt wollen wir leben?

Marcel Hänggi hinterfragt diesen Konsens und zeigt auf, dass wir den Klimawandel nur dann stoppen können, wenn wir unser Verhältnis zur Energie ändern. Denn nur weil Energie "sauber" produziert wird, gilt sie noch lange nicht als unproblematisch.

Fazit: Nur richtiges Handeln und Denken im Umgang mit der Energie führt zu einer besseren Welt.

Zum Shop: Ausgepowert - Das Ende des Ölzeitalters als Chance

You have no rights to post comments