photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hedingen/Schweiz, 03. Mai 2010 - Das Geschäftsjahr 2009 verlief für die Ernst Schweizer AG sehr erfolgreich und wird als eines der besten in die Unternehmensgeschichte eingehen. Aufgrund dieser guten Zahlen erhalten die Mitarbeitenden einen Bonus.

Die Ernst Schweizer AG, Metallbau, hat das Geschäftsjahr 2009 äusserst erfolgreich abgeschlossen. Anlässlich der 36. ordentlichen Generalversammlung informierte das Unternehmen am 31. März 2010 über seine Zahlen.

Insgesamt gingen Aufträge von CHF 145 Mio. ein – dies ist der höchste Auftragseingang in der Firmengeschichte. Der Betriebsertrag (Umsatz) liegt mit CHF 139 Mio. mit demjenigen des Vorjahres gleichauf. Die Umsätze Holz/Metall- und Sonnenenergie-Systeme sind gewachsen, diejenigen von Fassaden und Briefkästen wurden gehalten und bei den Fenstern und Türen war ein Rückgang zu verzeichnen. Dank der positiven Umsatzentwicklung und wesentlichen Optimierungen in verschiedenen Bereichen des Unternehmens konnte die Ernst Schweizer AG ihr Betriebsergebnis (EBIT) gegenüber 2008 um CHF 2,4 Mio. auf CHF 6,0 Mio. steigern.

Um auch künftig die hervorragende Markstellung zu sichern, hat das Unternehmen 2009 Investitionen von insgesamt CHF 5,1 Mio. für folgende Projekte getätigt: das neue Bearbeitungszentrum für Holz/Metall-Schiebetüren, das neue Layout für Fenster und Türen, die zweite Produktionslinie und die neue Logistik für Sonnenkollektoren und Optimierungen der Lackieranlage und Informatik. Zudem wurden 12 neue Produkte im Markt eingeführt.

Im Verlauf des Jahres konnten zahlreiche neue Arbeitsplätze geschaffen werden: Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stieg um 21 und liegt neu bei 552. Aufgrund der erfreulichen Geschäftszahlen erhalten die Mitarbeitenden gemäss dem langjährigen Modell den gleichen Bonusbetrag.

Mit zwei erfolgreichen Messeauftritten und einem erfreulichen Auftragseingang ist die Ernst Schweizer AG gut ins 2010 gestartet.

Quelle: Ernst Schweizer AG

You have no rights to post comments