photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Quedlinburg, 23. Juni 2012, Der Solarsystemanbieter schlägt eine neue Richtung in Form eines Strategiewechsels ein. So wandelt sich das Unternehmen vom Photovoltaik-Fachhändler zum Lösungsanbieter. Geändert werden laut Unternehmen die strategische Ausrichtung sowie der Gesamtauftritt. Enerpoint reagiert damit auf die Herausforderungen der Energiewende und möchte fortan mit intelligenten Lösungen und innovativen Produkten punkten. Zudem zeigt das Unternehmen, dass die Photovoltaik eine der tragenden Säulen der zukünftigen Stromerzeugung sein wird.

Im Rahmen der energiepolitischen Zielsetzungen der Bundesregierung stehen große Veränderungen der Struktur der elektrischen Energieversorgung an. Die Photovoltaik-Nutzung wandelt sich zunehmend von der Netzeinspeisung hin zu dezentraler Energieversorgung und Speicherung. Enerpoint treibt diesen Paradigmenwechsel voran und setzt auf „Energie-Speicherung“ und „Smart Home“. Wie Enerpoint weiter berichtet, werden innovative Lösungen die PV-Funktionalitäten in den nächsten Monaten und Jahren verändern.

So kann beispielsweise ein Gebäude mit der Kombination aus einer Solarstromanlage und einem Energiespeichersystem in hohem Maß unabhängig vom Stromverteilernetz werden, da die erzeugte Energie emissionsfrei vor Ort verbraucht und effizient zum Heizen und Kühlen genutzt werden kann. In Verbindung mit intelligenten Steuerungssystemen wird dann daraus ein echtes „Smart Home“, das den Energieverbrauch genau misst, die Netzanbindung regelt und Haushaltsgeräte und andere elektrische Geräte entsprechend steuert, um die Eigennutzung der per Photovoltaik erzeugten Energie zu maximieren.  

Martin Siebert, Geschäftsführer der Enerpoint GmbH: „Enerpoint ist bestens aufgestellt für die nächste Solar-Generation. Mit unseren neuen, intelligenten Lösungen und innovativen Produkten können Menschen ihr Leben energietechnisch unabhängig von Einspeisetarifen und Stromkosten gestalten. Wir sind hier mit unserem Portfolio hervorragend positioniert, um diese Anforderungen zu erfüllen und sehen daher positiv auf die weitere Entwicklung.“

Quelle: Enerpoint

You have no rights to post comments