photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Berlin, 16. Oktober 2009 - Die Dünnschicht-Photovoltaik boomt und gewinnt derzeit weltweit überproportional Marktanteile. Dünnschicht-Solarmodule stellen eine attraktive Alternative zu konventionellen Silizium-Solarmodule dar, da sie schnell und kostengünstig herzustellen sind und eine immense Materialeinsparung ermöglichen.

Die Entwicklung und Optimierung großtechnischer Produktionsprozesse setzen jedoch genaue Kenntnisse der Vorgänge im Material sowie ein grundlegendes Verständnis des Zusammenhangs zwischen Prozessparametern und Materialeigenschaften voraus.

Deshalb bietet Haus der Technik in Berlin zu diesem Themenbereich aktuell folgendes Seminar an: Dünnschicht-Photovoltaik, Die neue Generation Solarzellen: Funktion, Technologie und Bauweisen.

Quelle: Haus der Technik e.V.

You have no rights to post comments