photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Blaubeuren, 18. Juni 2012, Der Aufsichtsrat der centrotherm photovoltaics AG hat mit Wirkung zum 18. Juni 2012 Jan von Schuckmann zum Chief Restructuring Officer (CRO) bestellt. Er übernimmt in Vorstandsfunktion die weitere Umsetzung des Restrukturierungsprogramms ct focus und begleitet die laufenden Bankengespräche zur zukünftigen Finanzierung des centrotherm Konzerns.

Hans Autenrieth, langjähriges Vorstandsmitglied und Unternehmensgründer, hat sich im Rahmen dieser Restrukturierung entschlossen, aus dem Vorstand auszuscheiden. Hans Autenrieth wird dem Unternehmen mit seiner umfangreichen Erfahrung und seinen Kontakten in beratender Funktion weiterhin zur Verfügung stehen.

Jan von Schuckmann studierte Volkswirtschaft und verfügt über 15 Jahre Restrukturierungs-erfahrung. Er war von 2002 bis 2011 bei der Herlitz AG zuletzt als CEO für die strategische Neuausrichtung des börsennotierten Konzerns zuständig. Hans Autenrieth beabsichtigt, sich für die diesjährigen Aufsichtsratswahlen zur Verfügung zu stellen.

Robert M. Hartung, Sprecher des Vorstands der centrotherm photovoltaics AG: „Mit Jan von Schuckmann haben wir einen Experten gewonnen, der die Erfahrung aus Restrukturierungsprozessen mitbringt. Meinem Vorstandskollegen und Mitbegründer Hans Autenrieth möchte ich für sein großes Engagement und den Aufbau der centrotherm danken. Ich freue mich sehr, dass er beabsichtigt, uns weiterhin mit seiner Expertise in Aufsichtsratsfunktion zur Seite zu stehen."

Quelle: centrotherm photovoltaics AG

You have no rights to post comments