photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Bonn, 08. Juni 2012, Die Bundesnetzagentur veröffentlicht auf ihrer Internetseite die aktuellen Photovoltaik-Zubauzahlen für April 2012. So wurden nach vorläufigen Schätzungen in etwa 345 MW (Megawatt) alleine im April an Soalrstromanlagen zugebaut. Insgesamt gingen in den ersten vier Monaten dieses Jahres über 2.145 MW ans Netz.

Januar 2012: ca. 450 MW
Februar 2012: ca. 200 MW
März 2012: ca. 1.150 MW
April 2012: ca. 345 MW

Zum Vergleich: Im Jahr 2011 wurden im Zeitraum Januar bis April gerade mal etwas über 710 MW zugebaut. Erst im Mai 2011 konnte ein höherer Zubau von über 370 MW verzeichnet werden.

Die endgültigen und detaillierten Zubauzahlen sollen laut Bundesnetzagentur im Juni veröffentlicht werden.

Quelle: Bundesnetzagentur

You have no rights to post comments