photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

München, 19. Mai 2011, Apel + Hoyer besitzt langjährige Erfahrung in der Kunden- und Partnerbefragung sowie intensive Branchenkenntnis im Solarbereich. Dieses Wissen hat Apel + Hoyer jetzt gebündelt und bietet den Unternehmen der Solarbranche ab sofort gezielte Kunden- und Partnerbefragungen an.

Die veränderten politischen Rahmenbedingungen in vielen Ländern erfordern von den Solarunternehmen eine neue Herangehensweise an den Markt. Sie müssen neue Kundenpotentiale erschließen und auf den zunehmenden Verdrängungswettbewerb reagieren. Wichtig bei diesen beiden Aufgaben ist die Unterstützung und Loyalität der Vertriebspartner in der für den Solarmarkt typischen, indirekten Vertriebsstruktur. Gerade den Installateuren als direkte Schnittstelle zum Endkunden fällt dabei eine besondere Rolle zu.

„In zahlreichen Gesprächen mit Unternehmern der Solarbranche haben wir festgestellt, dass die Firmen oft nicht wissen, was die Fachhandelspartner wirklich an konkreter Geschäftsunterstützung erwarten“, erklärt Rüdiger Mühlhausen, Geschäftsführer von Apel + Hoyer. „Die Ansprache von Kunden und die Unterstützung von Vertriebspartnern erfolgen immer noch allzu häufig allein aus dem Glauben heraus, deren Anforderungen zu kennen oder basieren auf nicht repräsentativen Einzelmeinungen“.

Apel + Hoyer hat jahrelange Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Kunden – und Partnerbefragungen in der Technologiebranche und im B2B-Geschäft. Mit Hilfe von strukturierten und systematischen Befragungen erfahren Unternehmen die Meinungen und Wünsche der Kunden und Partner. So erkennen sie die wirklichen Stärken und Schwächen ihrer Kunden- oder Vertriebspartnerbeziehungen. Das ist die Grundlage, um wirkungsvolle Maßnahmen zu planen und umzusetzen.

Detaillierte Informationen zu den Kunden- und Vertriebspartnerbefragungen finden Interessenten unter www.apel-hoyer.de.

Quelle: Apel + Hoyer

You have no rights to post comments