photovoltaik-guide.de verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service bereitzustellen. Indem Sie den Button "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

3S Industries AG

Lyss, 08. Oktober 2009 - Marktchancen, Erfolgsfaktoren sowie aktuelle Trends und Innovationen in der Photovoltaik-Industrie sind die Diskussionsthemen für Entscheidungsträger aus Wirtschaft, öffentlichem Leben und Wissenschaft, die sich vom 14. bis 15. Oktober in Hong Kong treffen. Mit der ersten internationalen Konferenz „World of Photovoltaics“ setzt die 3S Gruppe die Aktivitäten zum 25. Jubiläum ihres Tochterunternehmens Pasan fort. Wichtiger inhaltlicher Schwerpunkt ist das Thema der Performance Messtechnik, hier ist Pasan seit Jahren technologischer Weltmarktführer.

3S veranstaltet das Event gemeinsam mit der Hong Kong Electronics Industries Association, dem Hong Kong Science & Technology Park, der InvestHK, dem Hong Kong Trade Development Council, der Messe München International und dem TÜV. Gemeinsam setzten sich die Veranstalter für die Stärkung und den Ausbau der Solarindustrie im asiatischen Raum ein. Erfolgreiche Modulproduzenten aus der Region, erfahrene Photovoltaik-Experten und Regierungsvertreter zeigen an beiden Tagen Perspektiven und Chancen für Solarunternehmen in der Region auf.

Welche weltweiten Marktentwicklungen zeichnen sich aktuell für die Solarbranche ab? Wie werden Unternehmen zu einem erfolgreichen Player in der asiatischen Solarindustrie? Welche Faktoren sind bei der Messung von Zellen und Modulen massgebend, um die Performance zu gewährleisten? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der Vorträge und Diskussionen im Laufe der zweitägigen Konferenz.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Messe „Electronic Asia 2009“ statt, auf der sich vom 13. bis 16. Oktober in Hong Kong unter dem Motto „World of Solar“ auch zahlreiche Unternehmen der Solarbranche präsentieren.

Quelle: 3S Industries AG

You have no rights to post comments